Aktuelles

 

 

 

Roller KIDS an der WLS

 

Das RollerKIDS-Mobil der Unfallkasse Hessen tourt durch hessische Grundschulen. So bekamen wir die Gelegenheit, eine Woche lang Roller im Sportunterricht und im offenen Ganztagsangebot zu nutzen. Das Roller-Trainingsprogramm mit Geschicklichkeitsübungen und Spielen soll dazu beitragen, dass sich die Kinder mit ihren eigenen Rollern sicherer im Straßenverkehr bewegen und ihre motorischen Grunderfahrungen erweitern können.

 

Die Schüler nahmen begeistert und sehr motiviert an dem Projekt teil. Um eine Nachhaltigkeit zu gewährleisten, hat die WLS eigene Roller und Helme angeschafft, welche nun regelmäßig im Sportunterricht und am Nachmittag genutzt werden können.